"Augen der Erde"


Die Ganzheitliche Fußschule "Augen der Erde", das Seminarhaus und das Steinlabyrinth
befinden sich
in einem kleinen Weiler, der Hirschau außerhalb von
Steingaden
im malerischen Pfaffenwinkel.



Adresse: "AUGEN DER ERDE"
                           Susanne Kinzelmann-Gullotta
 Hirschau 2
            86989 Steingaden




Wegbeschreibung:

Von Peiting aus: B 17 Richtung Steingaden;
nach c.a. 4 km rechts ab Richtung RIESEN, HIRSCHAU, BUTZAU, DEUTEN- RIED (gelbe Schilder, Bußhaltestelle);
dann immer gerade aus, wenn man/frau das Gefühl hat, jetzt kommt nichts mehr, noch ein bischen durchhalten, dann kommen Sie in die in die HIRSCHAU (c.a. 3,5 km)
2. Hof rechts (Kinzelmann)

Von Steingaden aus: Richtung Peiting, kurz vor dem Ortsende links abbiegen Richtung Riesen (kleines Sträßchen);
Außerhalb des Ortes bei jeder sich bietenden Möglichkeit
links abbiegen,
nach c.a. 4,5 km folgt die
HIRSCHAU, 2.Hof rechts (Kinzelmann)

Die Hirschau ist auch auf einer schönen Rundwanderung von Steingaden aus zu Fuß zu erreichen (1 Stunde) und liegt auf mehreren beliebten Fahrradrouten.

Das Labyrinth befindet sich an der Nordseite des Hofes.